Weihe an Maria

Feierliche Weihe der Pfarre St, Brigitta

an die Gottesmutter Maria

am Sonntag, 23. Juni 2019

Programm – Sonntag, 23. Juni

9.30 Uhr: Feierlicher Einzug der Fatimastatue (Jubiläums-Pilger-Statue gesegnet von Papst Franziskus) in die Brigittakirche

Weihe der Pfarre an Maria

Heilige Messe

vor dem Segen: wer möchte, kann sich und seine Familie persönlich der Gottesmutter weihen – ein Weihegebet wird gemeinsam gesprochen

nach dem Segen: wer möchte, bekommt ein Skapulier überreicht

19.30 Uhr: Video über die Botschaft von Fatima

20.00 – 24.00 Uhr: Gebet vor dem ausgesetzten Allerheiligsten

Rosenkranz

Offizien zum Heiligen Herzen Jesu

Offizien zum Unbefleckten Herzen Mariens

In dieser Zeit besteht auch die Möglichkeit, das Bußsakrament zu empfangen.

Programm – Montag, 24. Juni 

Die Fatimastatue bleibt den ganzen Tag über in der Kirche.

7.00 – 18.30 Uhr: Beichtgelegenheit

18.30 Uhr: Heilige Messe

vor dem Segen: wer möchte, kann sich und seine Familie persönlich der Gottesmutter weihen – ein Weihegebt wird gemeinsam gesprochen

nach dem Segen: wer möchte, bekommt ein Skapulier überreicht

Anschließend Prozession mit der Fatimastatue zum Kloster der Kl. Schwestern vom Lamm, Dammstraße 20.

Nach einem Moment des Gebetes wird die Staue zurück zum Brigittaplatz gebracht und verabschiedet.

Seit 1. Jänner 2019 …

ist in der Brigittakirche

täglich von 7:00 bis 19:00 Uhr

das Allerheiligste ausgesetzt!

(NICHT während der Hl. Messen,

NICHT während Veranstaltungen,

die eine Aussetzung nicht erlauben).

Komm zur Anbetung!

Jesus Christus erwartet dich voll Sehnsucht und Liebe!